Product was successfully added to your shopping cart.

Datenschutzerklärung

Betreiber der Internetseite www.move-ya.de und des dort bereitgestellten Online-Shops ist die MOVE YA! Lifestyle Kontor GmbH, Luisenweg 7, 20537 Hamburg. Wenn Sie unsere Internetseite besuchen, über unseren Online-Shop Bestellungen vornehmen oder unseren Newsletter abonnieren, werden verschiedene Daten erhoben, verarbeitet und genutzt. Dabei kann es sich um personenbezogene Daten handeln, d.h. um Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Dazu zählen z.B. der Name, die Anschrift, die E-Mail Adresse, die Telefonnummer oder das Geburtsdatum einer Person.

Mit dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie zunächst darüber, wie Sie zu uns als verantwortlicher Stelle Kontakt aufnehmen können (Ziffer 1.). Weiterhin informieren wir Sie darüber, welche personenbezogenen Daten wir erheben, verarbeiten bzw. nutzen und zu welchen Zwecken dies erfolgt (Ziffern 2. und 3.). Außerdem informieren wir Sie über unsere Maßnahmen zur Datensicherheit (Ziffer 4.) und über die Rechte, die Ihnen hinsichtlich der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zustehen (Ziffern 5. und 6.).

Eine Änderung dieser Datenschutzerklärung kann etwa aufgrund einer Weiterentwicklung unserer Internetseite oder aufgrund geänderter gesetzlicher bzw. behördlicher Vorgaben erforderlich werden. Die jeweils aktuelle Fassung der Datenschutzerklärung können Sie unter www.move-ya.de abrufen. Außerdem können Sie die Datenschutzerklärung über Ihren Internet-Browser ausdrucken und speichern.

1. VERANTWORTLICHE STELLE

Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG) ist:

MOVE YA! Lifestyle Kontor GmbH
Luisenweg 7
20537 Hamburg
Germany

vertreten durch die Geschäftsführerin:
Anke Hauerwaas
Telefon: +49 40 21 00 97- 0
Telefax: +49 40 21 00 97-10
E-Mail: anke@move-ya.de

2. ERHEBUNG, VERARBEITUNG UND NUTZUNG PERSONENBEZOGENER DATEN, ART UND ZWECK DER VERWENDUNG

2.1 Beim Besuch unserer Website

Bei jedem Besuch unserer Internetseite übermittelt Ihr Browser automatisch bestimmte Daten an unseren Server, um das Aufrufen und die Nutzung der Website zu ermöglichen. Diese Daten werden temporär in einer Protokolldatei (sog. „log file“) gespeichert und nach spätestens 14 Tagen automatisiert gelöscht. Es handelt sich dabei um folgende Daten:

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners
  • verwendete Browsersoftware sowie deren Sprache und Version
  • Betriebssystem des anfragenden Rechners
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Name und URL der abgerufenen Seite bzw. Datei
  • Internetseite, von der aus der Zugriff erfolgt
  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
  • jeweils übertragene Datenmenge


Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung dieser Daten erfolgt zu dem Zweck, einen Verbindungsaufbau zu unserer Internetseite und damit deren Nutzung durch Sie zu ermöglichen. Weiterhin dient sie dazu, die Systemsicherheit und –stabilität dauerhaft zu gewährleisten und die technische Administration der Netzinfrastruktur zu ermöglichen. Außerdem dient sie internen statistischen Zwecken, um unser Internetangebot zu optimieren.

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen, die Rückschlüsse auf Ihre Person ermöglicht, wird nicht vorgenommen. Die Daten werden nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

Daneben setzen wir auf unserer Internetseite sogenannte Cookies, Webanalysedienste sowie Social Media Plug-ins ein. Nähere Informationen hierzu erfolgen unter den Ziffern 2.3 bis 2.5.

2.2 Bei Nutzung unseres Online-Shops und bei Registrierung (Anlegen eines Kundenkontos)

Wenn Sie in unserem Online-Shop etwas bestellen möchten, müssen Sie sich registrieren und ein Kundenkonto anlegen, bei dem Ihre Daten für spätere weitere Einkäufe gespeichert werden.

Für die Abwicklung einer Bestellung sind bestimmte Angaben notwendig. Diese werden im Bestellablauf bzw. bei einer Registrierung gesondert als Pflichtangaben markiert, alle weiteren Angaben sind freiwillig. Pflichtangaben sind:

  • Vor- und Nachname
  • Anschrift
  • Kontaktdaten (E-Mail-Adresse und/oder Telefonnummer)
  • bei Zahlung per Kreditkarte: Kreditkartenangaben
  • bei Zahlung per Lastschrift: Kontoverbindung


Wenn Sie sich registrieren und ein Kundenkonto anlegen, werden Ihre Daten widerruflich gespeichert. Nach einem Login auf www.move-ya.de können Sie jederzeit auf Ihr Kundenkonto zugreifen und dort die gespeicherten Daten einsehen. Sie können jederzeit eine Löschung des Kundenkontos beantragen; in diesem Fall werden sämtliche gespeicherten Daten gelöscht, sobald wir zur Speicherung nicht mehr rechtlich verpflichtet sind. Zum Zwecke einer solchen Löschung, zum Zwecke der Berichtigung der zu Ihrer Person gespeicherten Daten oder zur Ausübung Ihrer weiteren Rechte (Ziffern 5. und 6.) können Sie sich jederzeit über die unter Ziffer 1. angegebenen Kontaktdaten an uns wenden.

Die angegebenen Daten verwenden wir, um die Bestellung abzuwickeln. Ihren Namen und Ihre Anschrift benötigen wir dabei, um Kenntnis darüber zu erhalten, wer unser Vertragspartner ist, dem gegenüber wir unsere Leistungen erbringen und abrechnen müssen. Ihre Kontaktdaten benötigen wir, um Ihnen Bestellbestätigungen (und ggf. einen Download-Link) zusenden zu können, und um bei erforderlichen Rückfragen, Änderungen oder Mitteilungen bezüglich einer Bestellung Kontakt mit Ihnen aufnehmen zu können. Ihre Kreditkartenangaben bzw. Ihre Kontoverbindung benötigen wir, um die Bestellung bei Kreditkartenzahlung bzw. bei Lastschrift abrechnen zu können.

Zur Abwicklung der Bestellung geben wir Ihre Namens- und Adressdaten an ein beauftragtes Versandunternehmen und gegebenenfalls Ihre Zahlungsdaten an unsere Hausbank oder einen beauftragten Zahlungsdienstleister weiter. Beauftragte Zahlungsdienstleister sind derzeit heidelpay (www.heidelpay.de) und PayPal (www.paypal.com).

Bei Bestellungen von besonders gekennzeichneten Produkten, die gemäß § 2 unser Allgemeinen Geschäftsbedingungen aus rechtlichen Gründen ausschließlich für die professionelle Verwendung in Fitness-Studios, Sportschulen etc. verwendet werden dürfen, teilen wir auf Nachfrage den Rechteinhabern Ihren Namen und Ihre Anschrift mit, um auf diesem Wege eine Prüfung der Zugehörigkeit zu den berechtigten Nutzern zu ermöglichen.

Um unberechtigte Zugriffe Dritter auf Ihre persönlichen Daten, insbesondere Finanzdaten, zu verhindern, wird der Bestellvorgang per SSL-Technik verschlüsselt.

2.3 Einsatz von Cookies

Bei jedem Besuch unserer Internetseite werden sogenannte "Cookies" auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um Informationsdateien. Sobald Sie unsere Internetseite besuchen, speichert Ihr Internetbrowser diese automatisch auf Ihrem Rechner oder Datenträger.

Cookies dienen dazu, Ihren Besuch auf unserer Seite einfacher und angenehmer zu gestalten und unsere Seite sinnvoll weiterzuentwickeln. Wenn Sie unsere Seite bereits besucht und dort Einstellungen vorgenommen haben, wird beispielsweise ein Cookie mit entsprechenden Informationen gespeichert. Bei einem erneuten Besuch unserer Website werden diese Informationen von unserem System erkannt, so dass Sie die entsprechenden Eingaben nicht bei jedem Besuch erneut vornehmen müssen. Im Übrigen dienen die gewonnenen Informationen ausschließlich dazu, Statistiken über die Nutzung unseres Online-Shops zu erstellen, um diesen Ihren Wünschen anpassen und die Nutzung unseres Online-Angebotes möglichst komfortabel gestalten zu können. Es werden hierdurch keine personenbezogenen Daten, wie z.B. Ihr Name oder Ihre Adresse, generiert oder weitergegeben. Sie können also anhand dieser Informationen nicht persönlich identifiziert werden. Cookies können auch keine Programme ausführen oder die Festplatte Ihres Rechners beschädigen.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht und dienen beispielsweise dazu, Ihnen Artikel, die Sie in den Warenkorb gelegt haben, während des gesamten Besuchs auf unserer Seite anzeigen zu können. Einige sog. Langzeit-Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner werden bei Ihrem nächsten Besuch auf unserer Seite wiedererkannt. Dadurch können wir Ihnen einen besseren Zugang auf unsere Seite ermöglichen.

Im Einzelnen nutzt diese Website die folgenden Arten von Cookies:

  • Transiente Cookies (temporärer Einsatz)
  • Persistente Cookies (zeitlich beschränkter Einsatz)
  • Third-Party-Cookies (von Drittanbietern)
  • Flash-Cookies (dauerhafter Einsatz).


Transiente Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Dazu zählen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf die Website zurückkehren. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder Sie den Browser schließen.

Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie können die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen.

Sie können Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z.B. die Annahme von Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie dann eventuell nicht alle Funktionen dieser Website nutzen können.

Die genutzten Flash-Cookies werden nicht durch Ihren Browser erfasst, sondern durch Ihr Flash-Plug-in. Diese speichern die notwendigen Daten unabhängig von Ihrem verwendeten Browser und haben kein automatisches Ablaufdatum. Wenn Sie keine Verarbeitung der Flash-Cookies wünschen, müssen Sie ein entsprechendes Add-On installieren, z.B. "Better Privacy" für Mozilla Firefox (https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/betterprivacy/) oder Adobe-Flash-Killer-Cookie für Google Chrome.

Die meisten Internetbrowser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können unsere Website auch ohne Cookies nutzen, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass einzelne oder alle Cookies abgelehnt werden oder dass jeweils ein Hinweis erscheint, bevor ein Cookie gespeichert wird. Falls Sie Ihren Browser entsprechend einstellen, können Sie eventuell nicht mehr alle Dienste bzw. Funktionen unseres Online-Angebotes vollständig nutzen.

Die durch den Einsatz von Cookies gespeicherten Informationen werden getrennt von eventuell weiter bei uns angegeben Daten gespeichert. Insbesondere werden die Daten der Cookies nicht mit Ihren weiteren Daten verknüpft.

2.4 Einsatz von Webanalysediensten

Wir nutzen den Webanalysedienst Google Analytics, um die Nutzung unserer Internetseite auszuwerten und unser Online-Angebot anhand dieser Informationen bedarfsgerecht gestalten und optimieren zu können.

Google Analytics
Unsere Internetseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", d.h. Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Website-Betreiber zu erbringen.

Wir verwenden Google Analytics mit der Erweiterung "_anonymizeIp()". Dadurch werden IP-Adressen gekürzt weiterverarbeitet, eine direkte Personenbeziehbarkeit kann damit ausgeschlossen werden.

Die Nutzung von Google Analytics erfolgt in Übereinstimmung mit den Voraussetzungen, auf die sich die deutschen Datenschutzbehörden mit Google verständigt haben.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Ihnen stehen insoweit die folgenden Widerspruchsmöglichkeiten zur Verfügung:
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren:
http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Alternativ zum Browser-Plugin oder sofern Sie unsere Internetseite über ein mobiles Endgerät aufrufen, können Sie die zuvor beschriebene Erfassung und Verarbeitung von Daten durch Google Analytics auf unserer Website zukünftig verhindern, indem Sie auf den nachfolgenden Link klicken. Dabei wird ein Opt-out-Cookie auf Ihrem Endgerät abgelegt. Wenn Sie Ihre Cookies löschen, müssen Sie den Link erneut anklicken:
Google Analytics deaktivieren

Informationen des Drittanbieters:
Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA
Tel: +1 650 253 0000, Fax: +1 650 253 0001
Nutzerbedingungen: http://www.google.com/analytics/terms/de.html.
Übersicht zum Datenschutz: http://www.google.com/intl/de/policies/.
Datenschutzerklärung: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

2.5 Einsatz von Plug-ins sozialer Netzwerke

Wir setzen auf unseren Internetseiten Softwaremodule ("Plug-ins") des sozialen Netzwerks Facebook ein, um die Funktionalität unsers Angebotes zu erweitern.

Plug-ins des sozialen Netzwerks Facebook erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Share"-Button ("Teilen") bzw. "Like"-Button ("Gefällt mir"). Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie unter: http://developers.facebook.com/docs/plugins/

Um den Schutz Ihrer Daten beim Besuch unserer Seiten zu erhöhen, sind die Plugins mittels einer sogenannten 1-Klick-Lösung in die Seite eingebunden ("Shariff"-Modul von www.heise.de, nähere Informationen erhalten Sie hier). Diese Einbindung gewährleistet, dass beim Aufruf einer Seite unseres Webauftritts, die solche Plugins enthält, noch keine Verbindung mit den Servern von Facebook hergestellt wird. Erst wenn Sie die Plugins aktivieren und damit Ihre Zustimmung zur Datenübermittlung erteilen, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook her.

Der Inhalt des jeweiligen Plugins wird dann von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei Facebook besitzen oder gerade nicht eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in die USA übermittelt und dort gespeichert. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Profil auf Facebook unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den "Gefällt mir"- bzw. "Like"-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem in dem sozialen Netzwerk Facebook veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt. Facebook kann die Daten ggf. auch als Nutzungs-, Interessen oder Beziehungsprofil speichern und sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Internetseiten nutzen. Eine solche Auswertung kann insbesondere (auch für nicht eingeloggte Nutzer) zur Darstellung von bedarfsgerechter Werbung erfolgen und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Weiterhin besteht die Möglichkeit, dass Facebook Cookies auf Ihrem Gerät speichert.

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Profil bei Facebook zuordnet, müssen Sie sich vor dem Aktivieren der Plugins bei Facebook ausloggen.

Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch das soziale Netzwerk Facebook sowie weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre erhalten Sie in der im Folgenden mitgeteilten Datenschutzerklärung und den weiteren Informationen dieses Anbieters:

Informationen des Drittanbieters Facebook:
Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California 94025, USA bzw.
Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland;
http://www.facebook.com/policy.php.

2.6 Datenweitergabe an Dritte

Wir geben Ihre Daten an Dritte weiter, soweit dies zur Abwicklung einer Bestellung erforderlich ist. Nähere Angaben hierzu finden Sie unter Ziffer 2.2.

Wir können Ihre personenbezogenen Daten dann an Dritte weitergeben, wenn Aktionsteilnahmen, Gewinnspiele, Buchungen oder Vertragsabschlüsse von uns gemeinsam mit einem Drittanbieter angeboten werden. In diesem Fall werden Sie vor Weitergabe Ihrer Daten gesondert auf die Übermittlung an Dritte hingewiesen.

Im Übrigen werden wir Ihre Daten ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung nicht an Dritte verkaufen oder anderweitig weitergeben. Etwas anderes gilt nur, soweit hierfür eine gesetzliche Verpflichtung besteht oder soweit dies zur Durchsetzung unserer Rechte erforderlich ist, insbesondere zur Durchsetzung von Ansprüchen aus einem Vertragsverhältnis mit Ihnen.

3. NEWSLETTER

Um Sie über Neuigkeiten zu informieren sowie eigene Produkte bzw. Dienstleistungen zu bewerben, bieten wir einen Newsletter an, welcher per E-Mail verschickt wird. Ein Versand des Newsletters erfolgt nur dann, wenn Sie sich hierfür über unsere Internetseite oder einen Link in einer E-Mail-Nachricht anmelden. Für die Anmeldung zu unserem Newsletter verwenden wir das sog. Double-opt-in-Verfahren. Das heißt, dass wir Ihnen nach Angabe Ihrer E-Mail-Adresse zunächst eine Bestätigungs-E-Mail senden, die einen Link enthält. Wenn Sie diesen Link anklicken, bestätigen Sie damit, dass Sie den Versand des Newsletters wünschen und erteilen eine Einwilligung in den Erhalt unseres Newsletters an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse. Nur im Falle einer solchen Bestätigung durch Sie erfolgt ein Versand des Newsletters an Ihre E-Mail-Adresse. Sofern Sie den Wunsch nach dem Empfang des Newsletters bestätigen, speichern wir Ihre E-Mail-Adresse so lange, bis Sie den Newsletter abbestellen. Die Speicherung dient alleine dem Zweck, Ihnen den Newsletter senden zu können. Des Weiteren speichern wir jeweils bei Anmeldung und Bestätigung Ihre IP-Adressen und die Zeitpunkte, um einen Missbrauch Ihrer persönlichen Daten zu verhindern.

Pflichtangabe für die Übersendung des Newsletters ist allein die E-Mail-Adresse.

Ihre Einwilligung in die Übersendung des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen und den Newsletter damit abbestellen. Jede Newsletter-E-Mail enthält hierzu einen Link zum Abbestellen. Sie können den Widerruf erklären, indem Sie diesen Link anklicken oder indem Sie uns eine entsprechende Nachricht an die Kontaktdaten unter Ziffer 1. dieser Datenschutzerklärung senden.

4. DATENSICHERHEIT

Wir unterhalten aktuelle technische Maßnahmen zur Gewährleistung der Datensicherheit, insbesondere zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten vor Gefahren bei Datenübertragungen sowie vor Kenntniserlangung durch Dritte. Diese werden dem aktuellen Stand der Technik entsprechend jeweils angepasst.

5. WIDERSPRUCH GEGEN DIE ERHEBUNG, VERARBEITUNG UND NUTZUNG IHRER DATEN, WIDERRUF EINER ERTEILTEN EINWILLIGUNG

Sie können der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer Daten durch uns nach Maßgabe dieser Datenschutzerklärung insgesamt oder für einzelne Maßnahmen widersprechen. Wenn Sie eine Einwilligung zur generellen oder zweckspezifischen Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen. Einen Widerspruch oder den Widerruf einer Einwilligung können Sie per Brief, per E-Mail oder per Telefax über die Kontaktdaten gemäß Ziffer 1. an uns richten.

6. RECHT AUF AUSKUNFT, BERICHTIGUNG, SPERRUNG BZW. LÖSCHUNG IHRER DATEN

Sie haben jederzeit ein Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person bei uns gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Weiterhin haben Sie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und/oder Löschung unrichtiger Daten. Zur Ausübung dieser Rechte sowie für alle übrigen Fragen zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie ebenfalls einen Brief, eine E-Mail oder ein Telefax über die Kontaktdaten gemäß Ziffer 1. an uns richten